Lockerer 23:33 Auswärtssieg trotz miserabler Chancenauswertung für die B-Jugend.

VFL Gladbeck – TuS Volmetal 23:33 (HZ 9:18)
männl. B-Jugend Verbandsliga.

Lockerer Auswärtssieg trotz miserabler Chancenverwertung
Die Jungs von Dirk und Tim zeigten sich am Sonntag von ihrer großzügigen Seite. Insgesamt 27 Fehlversuche konnten sich unsere Jungs erlauben um dennoch das Spiel mit 10 Toren zu gewinnen, was auch schon fast alles über den Spielverlauf aussagt.

Nach einer 6:0 Führung nach 9 min bauten die Jungs ihren Vorsprung kontinuierlich auf 9 Tore zur Pause aus und schaukelten das Ding locker zum Endstand von 23:33 nach Hause. Gefällige Spielzüge ,schnelles Tempospiel , gut aufgelegte Torhüter, es war eigentlich ein schönes Spielchen am Sonntag Mittag, wenn da nicht die schlechte Chancenverwertung gewesen wäre. Aber daran kann man ja arbeiten  –   nicht immer  den Pfosten(Latte ) anvisieren Jungs –  das wird schon.

Nach nunmehr 4 Spielen haben sich die Jungs die Tabellenführung erobert (6:2 Punkte), die sie mit Sicherheit auch über die Herbstferien behalten können, wenn sie Recklinghausen am nächsten Wochenende schlagen werden. Dies wird mit Sicherheit der Fall sein, wenn sie die Vorgaben der Trainer konsequent  umsetzen.

Artikel: Thomas Kesper