Spannendes Bezirksliga-Derby endet mit einem knappen Sieg für die TS Selbecke. Schwache erste Halbzeit mit viel Pech im Abschluss für unsere Damenmannschaft.

20:18 Niederlage der Damen im Derby gegen die TS Selbecke.Schwache erste Halbzeit kostet den möglichen Sieg. Am vergangenem Sonntag stand für unsere Mädels das Derby gegen die Damen der TS Selbecke an.Trotz unvollständigem Kader, wollten die Mädels mit voller Konzentration und Leidenschaft in das Spiel starten. Leider hielt diese jedoch nicht sehr lange an, sodass… Weiterlesen Spannendes Bezirksliga-Derby endet mit einem knappen Sieg für die TS Selbecke. Schwache erste Halbzeit mit viel Pech im Abschluss für unsere Damenmannschaft.

Volmetal II scheitert im Spiel gegen den TV Lössel an sich selber und verliert deutlich mit 29:23. Schlechteste Saisonleistung bisher.

TV Lössel – TuS Volmetal II29:23 Nach dem Heimspielsieg gegen Teutonia Riemke 2 musste die Remmert Truppe am Samstag beim TV Lössel antreten.  Man war nach dreiwöchiger Pause von Anfang an überhaupt nicht im Spiel. Die Abwehr stand nicht gut und im Angriff zeigte man sich viel zu harmlos, produzierte immer wieder technische Fehler und vergab… Weiterlesen Volmetal II scheitert im Spiel gegen den TV Lössel an sich selber und verliert deutlich mit 29:23. Schlechteste Saisonleistung bisher.

Wir tauschen nach der deutlichen 21:28 Klatsche gegen die ESG Gensungen/Felsberg die Plätze und sind nun Tabellenletzter in der Staffel D. Ein Abend zum vergessen.

TuS Volmetal – ESG Gensungen/Felsberg 21:28 (HZ 12:14) Neuer Tiefpunkt erreicht: Gegen den bisherigen Tabellenletzten ESG Gensungen/Felsberg verlieren wir auch in der Höhe verdient mit 21:28 und lassen dabei über 60 Minuten jegliches Drittligaformat vermissen. Mit 2:12 Punkten stehen wir seit gestern auf dem letzten Tabellenplatz der Staffel D. Kopflos im Angriff, leidenschaftslos in Abwehr… Weiterlesen Wir tauschen nach der deutlichen 21:28 Klatsche gegen die ESG Gensungen/Felsberg die Plätze und sind nun Tabellenletzter in der Staffel D. Ein Abend zum vergessen.

Wichtige Information zur TuS Volmetal Hochwasserhilfe. Die Aktion endet im Oktober. Bitte Anträge bis zum 25.10. einreichen.

Eine wichtige Information zur Hochwasserhilfe und den dazugehörigen Anträgen möchten wir Euch an dieser Stelle geben. Die Aktion des TuS Volmetal wird zum 31. Oktober eingestellt. Bitte stellt Eure Anträge schriftlich bis zum 25. Oktober um 12:00 Uhr. Nur dann habt Ihr die Sicherheit, dass wir sie auch noch bearbeiten können. Alle nach dem 25.10.… Weiterlesen Wichtige Information zur TuS Volmetal Hochwasserhilfe. Die Aktion endet im Oktober. Bitte Anträge bis zum 25.10. einreichen.

Das letzte 3. Liga-Heimspiel in der Sporthalle Volmetal vor der Hallenboden-Sanierung steht an. Der Gegner kommt aus Gummersbach. Schließung der Spielstätte danach wahrscheinlich bis Mitte Dezember.

TuS Volmetal – VfL Gummersbach IISamstag, 09. Oktober um 19:45 UhrSpielort: Sporthalle Volmetal Die Eintrittskarten im VVK gibt es unter tickets@volmetal-handball.de Nach diesem Heimspiel wird die Sporthalle Volmetal aufgrund von Hochwasserschäden bis voraussichtlich Mitte Dezember geschlossen. Alle Informationen zum weiteren Spielbetrieb findet Ihr oben auf der Homepage. Hier der Link zum Livestream auf Sportdeutschland TV.… Weiterlesen Das letzte 3. Liga-Heimspiel in der Sporthalle Volmetal vor der Hallenboden-Sanierung steht an. Der Gegner kommt aus Gummersbach. Schließung der Spielstätte danach wahrscheinlich bis Mitte Dezember.

Dritte Mannschaft kommt mit starkem Tempospiel in der letzten Viertelstunde zum Sieg gegen Herdecke/Ende.

HSG Herdecke Ende II vs. Tus Volmetal III 19:23 (Hz. 10:13) Zum späten Sonntagsspiel musste die Volmetaler Drittvertretung bei der HSG Herdecke Ende II antreten. Wie schon im letzten Spiel gegen den TV Hasperbach startete man sehr gut in die Partie. Die Abwehr stand, mit einem sehr gut aufgelegten Höhne zwischen den Pfosten, sehr kompakt… Weiterlesen Dritte Mannschaft kommt mit starkem Tempospiel in der letzten Viertelstunde zum Sieg gegen Herdecke/Ende.

Mit einem kleinen Kader nach Herdecke. Vierte verliert gegen die HSG mit 16:10. Verletztenliste wird immer größer.

HSG Herdecke-Ende III – TuS Volmetal IV 16:10 (7:5) Abwehrleistung wird nicht belohnt!Vierte verliert in Herdecke. Mit einem kleinen Kader mussten wir beim Tabellenführer in Herdecke antreten. Wir erwarteten ein schweres Spiel, was wir so lange wie möglich offen halten wollten. Das gelang zunächst nicht. Wir lagen schnell mit 1:4 zurück. Ab der 15. Minute… Weiterlesen Mit einem kleinen Kader nach Herdecke. Vierte verliert gegen die HSG mit 16:10. Verletztenliste wird immer größer.

Damen gewinnen Ihr zweites Heimspiel gegen die bis dahin ungeschlagene HSG Lennestadt-Würdinghausen mit 21:19. Tabellenführer!

Damen gewinnen Ihr zweites Heimspiel gegen die bis dahin ungeschlagene HSG Lennestadt-Würdinghausen mit 21:19. Am vergangenen Samstagabend stand nicht nur für unsere erste und zweite Herrenmannschaft das nächste Heimspiel an, sondern auch unsere Volmetaler-Ladies empfingen Ihren nächsten Gegner vor heimischer Kulisse. Zurückblickend auf das letzte Spiel gegen die Damen der DSG Lennetal und einer fokussierten… Weiterlesen Damen gewinnen Ihr zweites Heimspiel gegen die bis dahin ungeschlagene HSG Lennestadt-Würdinghausen mit 21:19. Tabellenführer!

Erste Niederlage im dritten Spiel. Damen verlieren gegen DSG Lennetal.

+++ Erste Niederlage gegen DSG Lennetal für unsere Damenmannschaft +++ Am vergangenen Samstag stand für unsere Mädels das nächste Auswärtsspiel gegen die Damen der DSG Lennetal an. Mit fast vollständigem Kader und hoher Motivation, die nächsten zwei Punkte ins Tal zu holen, reisten die Ladies nach Altena. Nach einer klaren und motivierenden Ansage von Trainer… Weiterlesen Erste Niederlage im dritten Spiel. Damen verlieren gegen DSG Lennetal.

Vierte mit unnötiger Pleite gegen Gevelsberg-Silschede III. Erheblich dezimiert angetreten.

Aus der IV.MannschaftTuS Volmetal IV – Gevelsberg-Silschede III 22:25 (14:12)Diese Niederlage musste nicht sein! Erheblich dezimiert, im Vergleich zur Vorwoche, trafen wir auf einen Gegner, der mit voller Bank und vielen Jungen Kräften antrat. Deshalb lautete die Devise konzentriert zu Werke zu gehen und die Torchancen zu nutzen, um dem Gegner nicht die Möglichkeit zu… Weiterlesen Vierte mit unnötiger Pleite gegen Gevelsberg-Silschede III. Erheblich dezimiert angetreten.