Frederik Kowalski im Interview mit der WP. „Sportlich war das Jahr 2020 vielleicht nicht erfolgreich, aber gesellschaftlich war es das allemal für unsere Vereine.“

Aus der Westfalenpost vom 31.12.2020 Frederik Kowalski, Kapitän von Handball-Drittligist TuS Volmetal, resümiert ein beispielloses Jahr für den Hagener Sport. Was ihn positiv stimmt. Es neigt sich ein Sportjahr 2020 dem Ende entgegen, das beispiellos war. Die Corona-Pandemie hielt die Sportler und Mannschaften in Hagen in Atem, ob auf lokaler, regionaler oder nationaler Ebene. Spiele,… Weiterlesen Frederik Kowalski im Interview mit der WP. „Sportlich war das Jahr 2020 vielleicht nicht erfolgreich, aber gesellschaftlich war es das allemal für unsere Vereine.“

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht Euch der TuS Volmetal Handball-Vorstand.

Liebe Volmetaler,im Namen des Vorstands möchten wir uns bei allen Sponsoren, Fans, Spielern, Trainern und den vielen Helfern für das absolut ungewöhnliche Jahr 2020 bedanken. Ein Verein wie der TuS Volmetal lebt durch Euch! Nur durch Eure Mithilfe und Unterstützung schaffen wir es seit vielen Jahren, den Verein weit über Hagens Grenzen hinaus bekannt zu… Weiterlesen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht Euch der TuS Volmetal Handball-Vorstand.

DHB-Präsidium und Vorstand beschließen einstimmig, dass die 3. Liga weiter pausiert. Fortsetzung der Saison steht in den Sternen.

Aufgrund der Corona-Pandemie und weiterhin hoher Infektionszahlen muss die Wiederaufnahme des Spielbetriebs weiter warten. Das Präsidium und der Vorstand des Deutschen Handballbundes haben am Dienstag gemeinsam und einstimmig beschlossen, dass das Wettkampfgeschehen in der 3. Liga der Männer und Frauen sowie in der Jugendbundesliga männlich und weiblich bis zum 31. Januar 2021 ausgesetzt bleibt. Damit… Weiterlesen DHB-Präsidium und Vorstand beschließen einstimmig, dass die 3. Liga weiter pausiert. Fortsetzung der Saison steht in den Sternen.

Vertragsverlängerung in unsicheren Zeiten. Trainer Marc Rode setzt ein Zeichen. Eingeschlagener Weg wird weitergegangen.

Marc Rode setzt ein Zeichen! Vertragsverlängerung in unsicheren Zeiten. Das nennen wir mal ein positives Signal, Trainer Marc Rode verlängert schon jetzt seine Tätigkeit als Trainer der ersten Mannschaft. Zeitgleich mit der Ankündigung, dass der Spielbetrieb in der 3. Liga bis Ende Januar weiterhin aussetzt, verlängert Marc seinen Vertrag im Tal. Spielwart Philipp Brüggemann sichtlich… Weiterlesen Vertragsverlängerung in unsicheren Zeiten. Trainer Marc Rode setzt ein Zeichen. Eingeschlagener Weg wird weitergegangen.

Der TuS Volmetal wird, trotz Erlaubnis der Stadt Hagen, den gemeinsamen Trainingsbetrieb einstellen. Wir leben den Handball, können aber nicht davon leben! „Wir sehen uns nicht als Profisportler!“

Der TuS Volmetal wird, trotz Erlaubnis der Stadt Hagen, den Trainingsbetrieb mit sofortiger Wirkung einstellen. Auch ein weiterer Spielbetrieb ist in der aktuellen Situation nicht darstellbar. Testlabore sind an ihren Kapazitätsgrenzen. „Wir sehen uns nicht als Profisportler, die Spieler sind alle noch berufstätig,“ so der Teammanager der ersten Mannschaft Philipp Brüggemann. Entgegen der Auffassung des DHB… Weiterlesen Der TuS Volmetal wird, trotz Erlaubnis der Stadt Hagen, den gemeinsamen Trainingsbetrieb einstellen. Wir leben den Handball, können aber nicht davon leben! „Wir sehen uns nicht als Profisportler!“

3. Liga und JBL setzen ab Montag aus. DHB-Präsidium und Vorstand beschließen Pause des Spielbetriebs / Klärung weiterer Schritte folgt.

3. LIGA UND JBLH SETZEN AB MONTAG AUSDHB-Präsidium und Vorstand beschließen Pause des Spielbetriebs / Klärung weiterer Schritte folgt Das Präsidium und der Vorstand des Deutschen Handballbundes haben gemeinsam am Freitagabend in einer Videokonferenz beschlossen, den Spielbetrieb in der 3. Liga und Jugend-Bundesliga ab Montag zunächst bis einschließlich 15. November auszusetzen. Die zuständigen Gremien des… Weiterlesen 3. Liga und JBL setzen ab Montag aus. DHB-Präsidium und Vorstand beschließen Pause des Spielbetriebs / Klärung weiterer Schritte folgt.

Damen verlieren erstes Heimspiel in der Bezirksliga. Schlechte 7m-Quote und eine Vielzahl individueller Fehler müssen abgestellt werden.

TuS Volmetal – SG Kierspe/Meinerzhagen 17:24 (HZ 8:13)Heimspielauftakt nicht nach unserer Vorstellung Am vergangenem Sonntag empfingen wir die Damen der SG Kierspe-Meinerzhagen zum ersten Heimspiel der Saison. Wie schon im Vorbericht erwähnt, gingen wir Urlaubs und Verletzungsbedingt mit einem stark dezimierten Kader in das Spiel. Davon wollten wir uns jedoch nicht unterkriegen lassen und unseren… Weiterlesen Damen verlieren erstes Heimspiel in der Bezirksliga. Schlechte 7m-Quote und eine Vielzahl individueller Fehler müssen abgestellt werden.

Fehlender Livestream auf Sportdeutschland TV in den ersten Spielminuten. „Die gesamte Situation mit den Liveübertragungen ist aktuell noch mit ziemlich heißer Nadel gestrickt,“ so Michael Kugler.

Der Livestream vom Heimspiel gegen den TuS Vinnhorst funktionierte in den ersten fünfzehn Minuten nicht, was waren die Gründe? Wir haben mit Michael Kugler gesprochen. Er ist bei uns nicht nur stellvertretender Kassenwart sondern auch für die technische Umsetzung der Übertragung zuständig. Guten Morgen Michael, ab 19:45 Uhr sollte eigentlich der Stream aus der Halle… Weiterlesen Fehlender Livestream auf Sportdeutschland TV in den ersten Spielminuten. „Die gesamte Situation mit den Liveübertragungen ist aktuell noch mit ziemlich heißer Nadel gestrickt,“ so Michael Kugler.

22:26 Heimniederlage gegen den TuS Vinnhorst und die Verletzung von Kai Ferber trüben die Stimmung am Samstag Abend.

TuS Volmetal – TuS Vinnhorst22:26 (HZ 12:10) Es war das erwartet schwere Heimspiel gegen den Aufstiegskandidaten aus Hannover-Vinnhorst. Bis zur 50. Spielminute (19:21) waren wir auf Augenhöhe, hintenraus scheiterten wir häufig am Gästekeeper oder an uns selbst. Kai Ferber schied in der zweiten Halbzeit mit einer Fußverletzung aus und befindet sich auf dem Weg ins… Weiterlesen 22:26 Heimniederlage gegen den TuS Vinnhorst und die Verletzung von Kai Ferber trüben die Stimmung am Samstag Abend.