Unsere Gäste am heutigen Samstag, der TuS Vinnhorst aus Hannover. Eine Einschätzung von Armin Melzer.

Endlich beginnt die neue Handballsaison mit vielen Fragezeichen. In der 3. Liga Nordwest spielen 18 Mannschaften und sind 34 Spiele pro Mannschaft vorgesehen. Es gibt mehr Absteiger als sonst. Ob alle Spiele unter Coronabedingungen stattfinden können, alle Vereine finanziell über die Runden kommen und einige Spiele ohne Zuschauer durchgeführt werden müssen, steht in den Sternen.… Weiterlesen Unsere Gäste am heutigen Samstag, der TuS Vinnhorst aus Hannover. Eine Einschätzung von Armin Melzer.

TuS Volmetal – TuS Vinnhorst. Das Drittliga-Spiel gibt es heute live und in voller Länge auch auf Sportdeutschland TV zu sehen.

Was es zu beachten gilt lest Ihr hier. TuS Volmetal – TuS VinnhorstSamstag, 10. Oktober um 19:45 Uhr Leider sind aufgrund der Corona-Pandemie weniger Fans bei uns in der Sporthalle Volmetal zugelassen als zuerst vorgesehen. Durch den Kooperationsvertrag mit Sportdeutschland TV habt Ihr aber dennoch die Möglichkeit, das Spiel live zu verfolgen. Und das geht… Weiterlesen TuS Volmetal – TuS Vinnhorst. Das Drittliga-Spiel gibt es heute live und in voller Länge auch auf Sportdeutschland TV zu sehen.

Damen in Hinblick auf das erste Bezirksliga Heimspiel mit Personalsorgen.

Es sind nicht die Besten Voraussetzungen, mit denen die Damen des TuS Volmetal am kommenden Sonntag in die Partie gegen die Handballerinnen der SG Kierspe-Meinerzhagen gehen werden. Nicht nur dass uns Julia Motzek, Alina Backhaus und Nina Backhaus aufgrund von Urlaub fehlen werden, ist auch der Einsatz von Vanessa Borjan sowie Jill und Joeleen Herzog… Weiterlesen Damen in Hinblick auf das erste Bezirksliga Heimspiel mit Personalsorgen.

Wichtige Hinweise zum Heimspiel am kommenden Samstag gegen den TuS Vinnhorst. Die Corona-Zahlen in Hagen ziehen an!

Liebe Handballfreunde, liebe Dauerkarteninhaber, aufgrund der stark angestiegenen Corona-Infektionszahlen in Hagen, werden nur noch 150 Zuschauer bei Sportveranstaltungen in Sporthallen zugelassen. Einige Dauerkarteninhaber haben bereits vor einigen Tagen signalisiert, dass sie das erste Heimspiel der Saison gegen den TuS Vinnhorst nicht besuchen werden. Um unser Hygienekonzept einhalten zu können, hier meine Bitte:Wir benötigen schnellstens eine… Weiterlesen Wichtige Hinweise zum Heimspiel am kommenden Samstag gegen den TuS Vinnhorst. Die Corona-Zahlen in Hagen ziehen an!

Saisonauftakt der Damen noch unter Niveau.

Am vergangenen Sonntag starteten auch die Volmetal Damen nach langer Pause wieder in die neue Saison. Das erste Bezirksligaspiel bestritten sie auswärts bei der HSG Lennestadt-Würdinghausen. Anfangs taten sich die Mädels schwer und die Gegnerinnen konnten jedes Mal einen Ausgleichstreffer erzielen. Es blieb durchgehend ein Kopf-an-Kopf-Rennen und unsere Damen konnten sich keinen entscheidenden Vorsprung erspielen.… Weiterlesen Saisonauftakt der Damen noch unter Niveau.

Wir gehen in die sechste Drittliga-Saison. Ein Artikel aus dem Stadtanzeiger Hagen blickt auf die aktuelle Situation im Tal.

Die erste Mannschaft des TuS Volmetal geht auf die Zielgerade der Saisonvorbereitung. Bereits die sechste Handball-Drittliga-Spielzeit für den Dorfverein aus dem Hagener Süden. Die Anweisungen von Marc Rode, Trainer des Handball-Drittligisten TuS Volmetal, dringen durch die leere Sporthalle in Dahl. Dort wo sich in der Regel bei den Heimspielen der Taler 400 bis 500 Zuschauer… Weiterlesen Wir gehen in die sechste Drittliga-Saison. Ein Artikel aus dem Stadtanzeiger Hagen blickt auf die aktuelle Situation im Tal.

Die Dauerkarten können ab sofort bezahlt werden. Weitere Informationen zum Ablauf folgen zeitnah!

Liebe Handballfreunde,einige haben bereits Ihre Dauerkarten im Briefkasten vorgefunden oder auch schon persönlich bekommen. Um beim ersten Heimspiel den nötigen Sicherheitsabstand an der Kasse einhalten zu können und auch das Kassenteam zu entlasten wäre es schön , wenn ihr den fälligen Betrag ( Erwachsene 120,00 €  / Rentner 90,00 € ) auf folgendes Konto überweisen… Weiterlesen Die Dauerkarten können ab sofort bezahlt werden. Weitere Informationen zum Ablauf folgen zeitnah!

Flexibel Handball ermöglichen. Bundesrat stimmt vorübergehenden Ordnungsänderungen aufgrund der Corona-Pandemie zu

Die Corona-Pandemie bleibt bis auf Weiteres ein Teil des Alltags und betrifft damit auch den Handballsport. Um auf künftige Herausforderungen besser vorbereitet zu sein, hat der Bundesrat des Deutschen Handballbundes im Umlaufverfahren mit großer Mehrheit vorübergehende Ordnungsänderungen verabschiedet. Diese betreffen unter anderem Spielberechtigungen, Wettbewerbsmodi und Regelungen für einen Saisonabbruch. Die genauen Wortlaute sind Teil einer amtlichen Bekanntmachung.  „Unser Ziel war es,… Weiterlesen Flexibel Handball ermöglichen. Bundesrat stimmt vorübergehenden Ordnungsänderungen aufgrund der Corona-Pandemie zu

Partnerschaft mit Erima verlängert. Langjährige gemeinsame Zusammenarbeit beschlossen.

Partnerschaft mit Erima verlängert Gerade in der aktuellen Situation ist eine verlässliche Partnerschaft sehr wichtig. Deswegen freuen wir uns sehr darüber, dass der Ausrüster-Vertrag mit dem Sportartikelhersteller ERIMA in den letzten Tagen langfristig verlängert werden konnte. An unserer Seite seit vielen Jahren als Händler zwischengeschaltet ist Teamsport Holbeck aus Hagen-Priorei.Vielen Dank an „Hoppi“ und sein… Weiterlesen Partnerschaft mit Erima verlängert. Langjährige gemeinsame Zusammenarbeit beschlossen.

Saisonrückblick der Dritten. Achter Platz bietet reichlich Potential nach oben. Steven Scholl wird Spielertrainer und unterstützt seinen Vater.

Saisonrückblick der 3. Mannschaft.Achter Platz bietet reichlich Potential nach oben. So wie alle Handballer in der Saison 2019/2020, so wird sich natürlich auch jeder Spieler unserer Dritten Mannschaft an die Saison und dem Coronabedingten Abbruch erinnern. Mit dem achten Platz beendet man die Saison sicherer als im letzten Jahr, jedoch niedriger als man vor der… Weiterlesen Saisonrückblick der Dritten. Achter Platz bietet reichlich Potential nach oben. Steven Scholl wird Spielertrainer und unterstützt seinen Vater.