C-Jugend gewinnt letztes Heimspiel der Oberliga Vorrunde 47:17 gegen die SGSH und qualifiziert sich eindrucksvoll!

TuS Volmetal – SG Schalksmühle Halver 47:17 (HZ 22:5)
C-Jugend gewinnt letztes Heimspiel der Oberliga Vorrunde

Am Samstag gewann unsere C-Jugend gegen die SG Schalksmühle-Halver juniors erwartungsgemäß mit 47:17 (22:5). Damit behalten unsere Jungs ihre weiße Weste bei nunmehr 14:0 Punkten. Das Spiel wurde von Beginn an dominiert und die Zielvorgaben in Halbzeit 1 sehr gut umgesetzt. Aus einer agilen Abwehr heraus wurde eine zielsichere erste Welle gesucht und oft erfolgreich absolviert. Gelang dies nicht nutzte man das Spiel, die Spielzüge verstärkt unter wettkampfbedingungen umzusetzen. Durch die schnelle deutliche Führung konnten wir noch einige gesundheitlich angeschlagene Spieler schonen.

In Halbzeit 2 ließ die Konzentration in der Abwehr dann zeitweise etwas nach, was aber auf den deutlichen Spielverlauf keinen Einfluss hatte.

Nun geht es in die letzte Phase, wo drei Auswärtsspiele auf unser Team warten:
18.11.18 in Riemke
02.12.18 HSV Werdohl/Plettenberg
08.12.18 in Arnsberg

Bedanken möchten wir uns noch für die spontane Unterstützung von Markus Wimmer und Olaf Dolleske, die dem Spiel einen schönen Rahmen verliehen haben.

Text: T. Lichtenberg