Ralf Heinemann übernimmt das Ruder im Volmetal

Hagen, 1. Februar 2023. Der Trainerstuhl bei Oberligist TuS Volmetal ist neu besetzt: Mit Ralf Heinemann präsentieren die „Taler“ einen erfahrenen Übungsleiter, der bereits am Montagabend seine Arbeit aufgenommen und die ersten Trainingseinheiten geleitet hat. „Nach der Kontaktaufnahme durch Philipp Brüggemann haben wir sehr gute Gespräche geführt und waren uns schnell einig“, berichtet Neu-Trainer Heinemann.… Weiterlesen Ralf Heinemann übernimmt das Ruder im Volmetal

Gute kämpferische Leistung am Ende nicht belohnt

Hagen, 30. Januar 2023. Nach einer sehr guten kämpferischen Leistung muss sich Oberligist TuS Volmetal in Möllbergen am Ende knapp geschlagen geben. Auch wenn die Taler erneut keine Punkte einfahren können, macht die 24:25-Niederlage Hoffnung im Abstiegskampf. „Natürlich sind wir enttäuscht, denn eine Punkteteilung wäre nach dem Spielverlauf sicher gerecht gewesen“, meint Interimstrainer Frederik Kowalski… Weiterlesen Gute kämpferische Leistung am Ende nicht belohnt

Sonntagsspiel beim heimstarken TuS Möllbergen

Hagen, 28. Januar 2023. Oberligist Volmetal gastiert am morgigen Sonntagabend in Porta Westfalica beim aktuellen Tabellensiebten TuS Möllbergen. Im ersten Spiel nach der Trennung von Trainer Marc Rode erwarten Fans und Verantwortliche vor allem ein anderes Auftreten der Mannschaft im Abstiegskampf. „Die Woche war für uns als Team und den ganzen Verein sehr turbulent. Im… Weiterlesen Sonntagsspiel beim heimstarken TuS Möllbergen

+++ Anmeldungen zur Bustour nach Möllbergen ab sofort möglich +++

Am kommenden Sonntag tritt unser Oberligateam im ostwestfälischen Möllbergen an. Nach dem jüngsten Heimspiel-Debakel und dem Trainerbeben zu Wochenbeginn steht das Team in der Pflicht. Wenn Ihr die Mission Auswärtssieg unterstützen möchtet, dann meldet Euch gerne zur Mitfahrt an. Das geht wie immer per E-Mail an info@volmetal-handball.de oder telefonisch beim Präsi André Blümel.

Nach Heimklatsche: Volmetal stellt Trainer Marc Rode frei

Hagen, 24. Januar 2023. Nach zuletzt drei bitteren Niederlagen in Folge und einem unbefriedigendem 14. Tabellenplatz haben die Verantwortlichen des TuS Volmetal am Montagabend die Reißleine gezogen und Trainer Marc Rode von seinen Aufgaben entbunden. Interimsweise übernehmen Co-Trainer Frederik Kowalski, Reserve-Coach Jan Stuhldreher und Teammanager Philipp Brüggemann die Trainingssteuerung. „Dieser Schritt ist uns als Verantwortlichen… Weiterlesen Nach Heimklatsche: Volmetal stellt Trainer Marc Rode frei

Heimdebakel gegen Tabellensechsten: Volmetal lässt sich vorführen

Vor den eigenen Fans hat Oberligist Volmetal am Samstag einen unterirdischen Auftritt hingelegt. Am Ende unterlag die Rode-Sieben gegen den CVJM Rödinghausen auch in der Höhe verdient mit 21:39.  Lediglich bis zum Spielstand von 5:5 (12. Spielminute) gelang es der Heimmannschaft, das Match offen zu gestalten und den mit 18:10 Punkten angereisten Gästen Paroli zu… Weiterlesen Heimdebakel gegen Tabellensechsten: Volmetal lässt sich vorführen

Heimspieltag: CVJM Rödinghausen zu Gast im Tal

Morgen Abend begrüßen wir die Mannschaft vom CVJM Rödinghausen in der Sporthalle Volmetal. Unsere Gäste aus dem Kreis Herford belegen aktuell mit 18:10 Punkten den 6. Tabellenplatz. Das Team von Trainer Lay spielen eine überzeugende Saison und konnte unter anderem mit Siegen gegen Menden sowie am vergangenen Sonntag gegen Herne beweisen, dass sie auch Teams… Weiterlesen Heimspieltag: CVJM Rödinghausen zu Gast im Tal

Rückraumass Jan Grzesinski fällt weiterhin aus 

Nachrichten aus dem Lazarett: Die Leidenszeit von Rückraumspieler Jan Grzesinski geht vorerst weiter. Trotz intensiver medizinischer Behandlung ist der Zeitpunkt einer Rückkehr aufs Handballfeld für den 23-Jährigen aktuell noch ungewiss. Grzesinski ist zur Saison 2021/22 vom damaligen Oberligisten Schalke 04 ins Volmetal gewechselt und entwickelte sich innerhalb kürzester Zeit zum absoluten Leistungsträger im Team von… Weiterlesen Rückraumass Jan Grzesinski fällt weiterhin aus 

Volmetal lässt sich von Aufsteiger Herne vorführen

Hagen, 18. Dezember 2022. Vollkommen indisponiert präsentierte sich Handball-Oberligist TuS Volmetal im letzten Spiel des Jahres 2022 beim starken Aufsteiger Herne. Nach einer katastrophalen ersten Halbzeit kassiert die Rode-Sieben am Samstagabend eine verdiente 27:40-Klatsche. „So einen Auftritt wie in den ersten dreißig Minuten habe ich bisher weder als Spieler noch als Trainer jemals erlebt“, erklärt… Weiterlesen Volmetal lässt sich von Aufsteiger Herne vorführen