Der TuS Volmetal trauert um Bernhard Melzer. Ehemaliger Bundesliga-Trainer und Handball-Urgestein aus Rummenohl verstarb nach langer und schwerer Krankheit.

Der TuS Volmetal trauert um Bernhard Melzer.

Am 14. Juni 2022 verstarb nach langer Krankheit unser Freund Bernhard Melzer.

Bernhard, ein Rummenohler Urgestein, spielte aktiv Feldhandball, bis es ihn beruflich nach Süddeutschland verschlug. Im Herbst 2000 kam Bernhard wieder zurück ins Tal.

Der ehemalige Handball-Bundesligatrainer stand uns über viele Jahre als Beiratsvorsitzender der TuS Volmetal Hagen Handball GmbH zur Verfügung, führte die Spielstatistiken unserer 1. Mannschaft und fungierteals Gesellschafter. Weiterhin besuchte Bernhard unsere Vorstandssitzungen und stand uns immer mit Rat und Tat zur Seite.

Bernhard Melzer unterstütze die Handballabteilung auch im Bereich „Sponsoring“ mit guten Ideen und auch mit persönlichen Sponsorenbesuchen. Persönlich werden mir die detaillierten Spielanalysen fehlen, wobei jeder Spieler incl. Trainerteam genau unter die Lupe genommen wurde.

Seine letzten Jahre verlebte Bernhard Melzer mit seiner Frau Lilo bei seinem Sohn und dessen Familie in Salzgitter.

Mit Bernhard Melzer verliert die Taler Familie einen sehr guten Freund und Vorstandskollegen.

André Blümel
Abtlg.Leiter Handball