Glücklicher Sieg für die B-Jugend. Nur ein Tor Unterschied beim Letmather TV.

Letmather TV – TuS Volmetal 27:28 (13:15)
Glücklicher Sieg in Letmathe !

Dieses Spiel bot zumindest von der Spannung alles, warum die Zuschauer zum Handball gehen. Nach einer noch gut anzusehenden 1.Halbzeit, in der unsere Jungs gefällige Kombinationen und Spielzüge zeigten und teilweise 4 Tore in Führung lagen (7:11) , verloren sie in der 2.Halbzeit den spielerischen Faden. Allerdings stimmte die Einstellung der Jungs, die der Trainer insbesondere an Michel (4) und Noah (9) festmachte und man sah das alle dieses Spiel unbedingt gewinnen  wollten. Das das spielerische Element in der 2.Halbzeit zu kurz kam sei unseren Jungs verziehen ,da es letztlich zu einem Happy End gekommen ist.

Als Fazit kann man sagen, die Zuschauer hatten mit Sicherheit ihren vermeintlichen „Spaß“ an einem kurzweiligen, spannenden Samstag  Nachmittag. Die Jungs stehen nunmehr gefestigt als Jungjahrgang auf Platz 2 in der Verbandsliga und können gelassen auf die nächsten Spiele blicken und sich auf das Spitzenspiel am 14.12. (17:00h) bei  uns im Tal gegen Plettenberg freuen !

Bericht: Thomas Kesper