Nichts zu holen beim Tabellenführer in Krefeld. Einbruch nach der Pause lässt die Rheinländer wegziehen. Am Ende heißt es 29:24.

HSG Krefeld – TuS Volmetal 29:24 (HZ 12:10)

Nichts zu holen beim Tabellenführer in Krefeld. Einbruch nach der Pause lässt die Rheinländer wegziehen. 29:24 heißt es am Ende.

Mehr zum Spiel demnächst hier…

Fotos by Pille

TuS Volmetal

#NameTore7m



1Treude, Manuel00/00
16Quick, Sydney00/00
2Schlotmann, Lorenz00/00
7Kowalski, Frederik30/0x
8Warland, Roman00/00
17König, Jan99/81
18Domaschk, Dominik00/00
19Domaschk, Dennis00/00
22Polakovs, Niklas20/0x
24Rinus, Sebastian Lucas00/02
28Bluemel, Julius00/00
33Herzog, Kevin40/00
34Heidemann, Jonas Bernha20/00
63Dommermuth, Philipp40/0x