Sieg für unsere E-Jugend gegen Eintracht Hagen.

Sieg für unsere E-Jugend
TuS Volmetal – VfL Eintracht Hagen 15 : 5 (9 : 4)

Letzten Sonntag empfingen wir in der gut besuchten „Handball-Hölle Volmetal“ unsere Gäste des VfL Eintracht Hagen.
Nachdem das letzte Spiel gegen die starke Mannschaft von TuRa Halden deutlich verloren wurde (9:20) sollte nun unbedingt wieder ein Sieg her.

Dementsprechend fokussiert starteten wir ins Spiel. Die Jungs zeigten schöne Passspiele und auch die Deckung funktionierte heute sehr gut.
Durch konsequente Abschlüsse konnten wir Tor für Tor auf unserem Konto verbuchen. Bei einem Halbzeitstand von 9:4 gingen wir in die verdiente Pause.

Nach Wiederanpfiff konnten wir uns nun durch noch mehr Tempo und Zug zum Tor deutlich absetzen. So wuchs der Vorsprung bis 5 Minuten vor Spielende auf 15:4 Tore. Nun durfte unser Jungjahrgang die letzten 5 Spielminuten zeigen was sie inzwischen gelernt haben.
Die Jungs belohnen sich für ihren Kampfgeist und verdienen sich die nächsten beiden Punkte – Herzlichen Glückwunsch!

Ein herzliches Dankeschön auch an die Unterstützung von der Tribüne!

Text: Sandra Kasek