Sydney Quick, unser Keeper hier und heute im Steckbrief.

Heute im Steckbrief unser Keeper Sydney Quick.

Name: Sydney Quick
Spitzname: Syd
Geburtsdatum: 05.12. 91
Geburtsort:Hagen
Wohnort: Hagen
Beruf: Werkstoffprüfer
Position: Torwart, Halblinks

Bisherige Vereine: HSG Hohenlimburg, HTV Sundwig Westig, VfL Eintracht Hagen.

Hobbys: Handball, Reisen, Sport gucken.

Lieblingsessen: zu vieles, aber Fleisch ist immer toll.

Lieblingsgetränk: Cola
Lieblingsort und warum?:Cala Ratjada, da man dort ganz viele besondere Momente mit seinen Mannschaftskollegen erlebt.

Womit trifft man dich am häufigsten an? Auf der Arbeit, in der Halle oder im Capitol.

Wie kamst du zum Handball? Mein Vater hat schon Handball gespielt also war klar, dass der Sohnemann auch Handballer wird.

Was macht für dich Handball aus? Teamgeist, Emotionen, Kampf.

Dein schönster Moment im Handball? Ich hatte viele, aber die schönsten Momente sind, wenn ich die Heber von Philipp Dommermuth und Philipp Kowalski fange.

Von welchem Handballer würdest du dir gerne einmal ein paar Tipps abholen? Jan König. Es ist beeindruckend, wie toll sein Haar während der Spiele liegt.
Eine Schlagzeile die du gerne über dich lesen würdest? Quick wirft Volmetal zum Titel.

Saisonziel: Klassenerhalt und mich endlich als erster Halblinker durchsetzen.

Ich spiele beim Tus Volmetal weil:Ich hier einfach Spaß habe.

Danke Sydney für das Interview und viel erfolg für die kommende Saison!
#einmaltalerimmertaler