Wir feiern die 90er! TuS Volmetal Players Party im Capitol Hagen am 30.03.

Wir feiern die 90er!Party im Capitol Hagen am 30.03. Die bereits dritte TuS Volmetal Players-Party steigt am Samstag, den 30.03. ab 22h im Capitol Hagen Hagen. Direkt nach dem Heimspiel gegen das Team Handball Lippe geht es mit dem Bus in Richtung City. Karten im VVK zum Preis von 6€ gibt es ab sofort bei… Weiterlesen Wir feiern die 90er! TuS Volmetal Players Party im Capitol Hagen am 30.03.

Dauerkarten-Vorverkauf und Reservierungen für die kommende Saison sind ab sofort möglich!

Dauerkarten für die Saison 2019/2020 ab sofort im VVK.Euer Platz in der Handballhölle-Volmetal. Alle Dauerkarteninhaber haben ab sofort die Möglichkeit, sich Ihren Platz auch in der kommenden Saison zu sichern. Die Dauerkarten für die Saison 2019/2020 können ab heute verlängert oder bestellt werden. Bitte schickt eine E-Mail an:a.bluemel@volmetal-handball.de

Aus der A-Jugend: Einmal Licht, einmal Schatten.

TuS Volmetal – HSG Lüdenscheid 32:22 (15:10)Revanche im Rückspiel geglückt. Nachdem wir das Hinspiel in Lüdenscheid noch um 4 Tore verloren hatten, nahmen wir uns für dieses Spiel einiges vor. Obwohl uns zwei Spieler fehlten wollten wir auch mit kleinem Kader das Heft von Anfang an in die Hand nehmen.  Der 3. Tabellenplatz sollte weiter… Weiterlesen Aus der A-Jugend: Einmal Licht, einmal Schatten.

Aus der weiblichen E-Jugend: Sieg ohne Gegentor!

Aus der weiblichen E-JugendTuS Volmetal – HTV Hemer 29 : 0 Vor heimischem Publikum in der Handballhölle-Volmetal trafen wir am Sonntag auf die sympathischen Gäste aus Hemer. Unsere Mädels zeigten von Beginn an viel Tempo und Zug zum Tor. Sie kombinierten sicher, zeigten mehrere Tempogegenstöße und erzielten dadurch Tor um Tor. Auch eine bärenstarke Abwehr ließ dem Gegner keine Chance. Auch zwei Penalties gegen unsere Mädels kurz vor Abpfiff der… Weiterlesen Aus der weiblichen E-Jugend: Sieg ohne Gegentor!

Aus der E-Jugend: Weiterhin ungeschlagener Tabellenführer nach Sieg gegen Post SV.

Aus der männlichen E-Jugend: Post SV Hagen – TuS Volmetal    10 : 19 Am Sonntag waren zu Gast bei Post SV Hagen. Die Jungs waren hoch motiviert, da sie dieses Spiel in Abwesenheit unseres Luca unbedingt gewinnen wollten. Zu Beginn war die Partie zunächst ausgeglichen, was vor allem daran lag, dass wir sehr fahrlässig mit unseren Tormöglichkeiten umgingen. Erst nach 10 Minuten der ersten… Weiterlesen Aus der E-Jugend: Weiterhin ungeschlagener Tabellenführer nach Sieg gegen Post SV.

Einen weiteren Neuzugang können wir heute bekannt geben! Herzlich Willkommen Mats Pfänder.

Alle Guten Dinge sind 3….Herzlich Willkommen im Volmetal Mats Pfänder!Ein weiterer Neuzugang konnte am Wochenende verpflichtet werden!  Aus Dortmund von der DJK Oespel Kley kommt Mats Pfänder in das Tal! Mats ist ebenfalls ein junger und hungriger Spieler, der im Volmetal den nächsten Schritt machen möchte. Mit seiner Variabilität im Rückraum soll der 20 jährige… Weiterlesen Einen weiteren Neuzugang können wir heute bekannt geben! Herzlich Willkommen Mats Pfänder.

Mit kleinem Kader und harmlosem Angriff verliert die Vierte gegen Ennepetal.

HC Ennepetal – TuS Volmetal IV     22:18 (13:10)Angriff zu harmlos! Mit 13 Feldspielern, aber ohne etatmäßigen Torwart, traten wir zum Auswärtsspiel in Ennepetal an. Es entwickelte sich zunächst eine ausgeglichene Partie, in der wir aber nie eine Führung erspielen konnten. Das lag vor allem daran, dass wir sehr fahrlässig mit unsere guten Tormöglichkeiten umgingen. Nach der… Weiterlesen Mit kleinem Kader und harmlosem Angriff verliert die Vierte gegen Ennepetal.

Nichts zu holen beim Tabellenführer in Krefeld. Einbruch nach der Pause lässt die Rheinländer wegziehen. Am Ende heißt es 29:24.

HSG Krefeld – TuS Volmetal 29:24 (HZ 12:10) Nichts zu holen beim Tabellenführer in Krefeld. Einbruch nach der Pause lässt die Rheinländer wegziehen. 29:24 heißt es am Ende. Mehr zum Spiel demnächst hier… TuS Volmetal # Name Tore 7m 1 Treude, Manuel 0 0/0 0 16 Quick, Sydney 0 0/0 0 2 Schlotmann, Lorenz 0… Weiterlesen Nichts zu holen beim Tabellenführer in Krefeld. Einbruch nach der Pause lässt die Rheinländer wegziehen. Am Ende heißt es 29:24.

Der nächste Neuzugang kommt von Recklinghausen und trägt einen bekannten Nachnamen im Tal, Yannis Grasediek.

Und es geht weiter…. Herzlich willkommen Yannis Grasediek. …der nächste Neuzugang kommt aus Recklinghausen, wohnt in Herdecke und trägt einen im Volmetal bekannten Namen: Grasediek. Jetzt haben wir aber keinen neuen Trainer, sondern einen 20 jährigen Mittelmann. Yannis Grasediek! Yannis war zuletzt aktiv beim PSV Recklinghausen, zuvor in der erfolgreichen Bundesligajugend der HSG Herdecke. Auch… Weiterlesen Der nächste Neuzugang kommt von Recklinghausen und trägt einen bekannten Nachnamen im Tal, Yannis Grasediek.

Linkshänder Philipp Moog wechselt aus Bergkamen ins Tal.

Der doppelte Philipp Philipp Brüggemann begrüßt Philipp Moog im Tal Mit Philipp wechselt ein 24 Jähriger Linkshänder zum TuS. Angefangen mit dem Handball hat er in Brechten, über den OSC Dortmund, ASC Aplerbeck 09 ist er zum HC TuRa Bergkamen gewechselt. Dort spielte er sieben Jahre Ober- und Verbandsliga. Philipp erhofft sich von dem Wechsel… Weiterlesen Linkshänder Philipp Moog wechselt aus Bergkamen ins Tal.