Nachbericht unseres Fanclubs zum letzten Heimspiel

Leistungssteigerung reicht NOCH nicht

Am vergangenen Samstag bestritt unsere Erste Mannschaft ihr erstes Spiel ohne offiziellen Trainer. Auch wenn man eine andere Spielweise und Leistungssteigerung bei einigen Spielern erkennen konnte, so machten uns doch wieder zu viele Fehler einen Strich durch die Rechnung.

Da das nächste Spiel das Derby gegen Schalksmühle ist, möchten wir uns an dieser Stelle etwas kürzer fassen. Wichtig ist nur, dass auch nach der letzten Niederlage die Stimmung im Tal immer noch ungebrochen ist. Zwar werden wir, sowie die gesamte Volmetaler Anhängerschaft nicht an die Dimensionen aus der letzten Derbybegegnung anknüpfen können, dennoch fahren auch dieses Mal wieder zwei proppe volle Busse nach Halver. Dies wäre bei anderen Vereinen in der aktuellen Situation undenkbar. Somit hoffen wir wieder auf die tatkräftige Unterstützung aller grün weißen Fans in der auswärtigen Halle.

Die Mannschaft weiß, worum es geht und wird mit Sicherheit alles aber auch wirklich alles für den Derbysieg geben. Genau das wird auch von uns gefordert! Was gäbe es denn schöneres als gerade beim Nachbarn die Trendwende einzuläuten?!

Gemeinsam stark!

12829116_1019468544790967_5635914453223995578_o