Guter Start ins Jahr für die 2. Mannschaft

TV Lössel – TuS Volmetal II 27:28 (12:14).

„Das war nicht nur Glück“, meinte Volmetals Trainer Tim Schneider zum Spiel, das an Dramatik kaum zu überbieten war. Seine Mannschaft bereits mit 21:24 (52.) zurück, hatte bis dahin fünf von sieben Strafwürfen vergeben. „Unglaublich“, so Schneider, darüber müsse er mit seinen Jungs genauso wie über die zahlreichen Fehler noch reden. Nach dem Rückstand spielte der TuS wie aufgedreht.

Julius Blümel erzielte mit seinem vierten Treffer die 28:26-Führung 23 Sekunden vor Schluss, die restlichen Sekunden gingen im Jubel unter.

TuS Volmetal II: Kaiser (6), Jozinovic (5), Mennes (4), Julius Blümel (4), Messarius (2), Scholl (2), Kötter (2), Prepens (1), Rasch-Blümel (1), Schnepper (1).