D-Jugend lässt Eintracht Hagen I keine Chance. 29:10 Heimsieg.

Aus der D-Jugend
TuS Volmetal – VfL Eintracht I 29:10 (13:6)

Gegen die etwas schwächere von zwei Eintracht-Teams in unserer Liga wollten wir nach dem recht schwachen Hinspiel heute einen deutlichen Sieg einfahren. Die Abwehr sollte gut zupacken und vorne wollten wir unser Tempospiel durchsetzen. Und das gelang am Anfang sehr gut, schnell führten wir 4:0 und unsere Abläufe im Angriff klappten hervorragend. Erst zum Ende der ersten Halbzeit ließen wir etwas nach und konnten unsere Gäste nicht mehr stellen, so dass Eintracht zu einigen Toren kam.

In der zweiten Hälfte blieben wir weiter spielbestimmend und konnten weitere 16 Tore verzeichnen und einen verdienten Erfolg erzielen. Auch die Abwehr stand sehr gut und ließ nur vier Gegentreffer zu.

Es spielten:

Fynn und Finley im Tor, Mattis (10), Maurice (6), Tim (1), Lukas (1), Moritz (2), Emil (3), Julian (6), Laurenz und Nils