Handballhölle on Tour

Am morgigen Freitag bestreitet unsere Mannschaft ihr erstes Spiel im neuen Jahr. Gegner wird der Fusionsverein Gummersbach Derschlag sein, gegen den wir im Hinspiel unsere ersten Punkte in der 3. Liga holen konnten. Zwei weitere Punkte wollen wir natürlich auch morgen holen!

Drei Busse, über 100 Tus Fans und auch das größte Auswärtskontingent des Fanclubs. Diese Fakten stehen für das morgige Spiel schon jetzt fest. Somit können wir jetzt schon sagen, dass es auch stimmungstechnisch wieder ein Highlight wird. Dies wird uns an diesem Spielwochenende wohl auch kein zweiter Verein nachmachen. Wir sind überzeugt davon, den gegnerischen Heimfans keine Chance zu lassen auch nur für eine Minute die Stimmung in der Halle zu dominieren. Damit dies auch gelingt, sind aber auch die anderen Volmetaler Fans gefordert. Die Stimmung darf morgen nicht nur von uns, sondern muss von allen kommen. Alle wissen, was wir für eine unglaubliche Stimmung in fremde Hallen zaubern, wenn wir an einem Strick ziehen. Nur dieses grün weiße Kollektiv kann morgen die zwei wichtigen Punkte gewinnen!

Die Marschrichtung ist somit klar: Halle einnehmen, unsere Jungs anfeuern, zwei Punkte mit nach Hause nehmen! Wir, der achte Mann werden morgen wieder ein Teil dieser Mannschaft sein und so wie sich unsere Jungs abrackern werden, so werden auch wir wieder bis an unsere Grenzen gehen!

Auf geht’s Volmetaler Jungs, holt den Sieg für uns

image