2. Damen: Punkte bleiben in der Selbecke

Am Sonntag, dem 28.04.24 waren wir bei den Selbecker Damen zu Gast. Glücklicherweise konnten wir heute mit einer dickeren Personaldecke anreisen. Die ersten 15 Minuten konnten wir mit unseren Gegnerinnen noch mithalten. Danach erzielten die Selbeckerinnen ein Tor nach dem anderen. Sodass wir die erste Halbzeit mit 14:3 abschlossen. In der Halbzeitpause war uns klar,… Weiterlesen 2. Damen: Punkte bleiben in der Selbecke

Niederlage gegen den Tabellenersten vor heimischer Kulisse

Am Samstag, dem 16.03.24 trafen wir auf die junge, dynamische Mannschaft der TG RE Schwelm.Die Damen der TG RE Schwelm stehen auf dem ersten Tabellenplatz. Wir wussten, dass dies keine leichte Aufgabe sein würde, und wir wollten auf keinen Fall ein Ergebnis wie beim Pokalspiel.Unsere Personaldecke ließ wieder Luft nach oben zu, dennoch waren wir… Weiterlesen Niederlage gegen den Tabellenersten vor heimischer Kulisse

Zweite Damenmannschaft bleibt weiterhin ohne Sieg

Das neue Jahr steht für die Volmetal Damen 2 weiterhin unter keinem guten Stern.Auch im Derby gegen die Damen 2 der TS Selbecke konnten keine Punkte gewonnen werden. Am vergangenen Samstag, 10.02.2024, trafen die Volmetal Damen 2 in eigener Halle und zur besten Kaffeezeit auf die zweite Damenmannschaft der Selbecker TS. Die Vorzeichen zum Spiel… Weiterlesen Zweite Damenmannschaft bleibt weiterhin ohne Sieg

Negativserie der Damen 2 hält leider an

Am vergangenen Sonntag, 04.02.2024, trafen die Volmetal Damen 2 in ihrem vierten Ligaspiel der laufenden Saison auf die Zweitvertretung der Damen der TG Voerde. Leider sollte auch dieses Spiel kein Wendepunkt der momentan herrschenden Negativserie werden. Ersatzgeschwächt, aber trotzdem guter Dinge, starteten die Volmetal Damen 2 in das vermeintlich schwierige Spiel.Das erste Tor durch Denise… Weiterlesen Negativserie der Damen 2 hält leider an

Angriffsfeuerwerk in Kierspe

Unser Auswärtsspiel bei den Damen der SG Kierspe-Meinerzhagen stand zunächst unter keinem guten Stern. Zahlreiche Spielerinnen schleppten Erkältungen oder langwierige Verletzungen durch die letzten Wochen, konnten teilweise gar nicht trainieren. Der Ausfall unserer Stammtorhüterin setzte dem Ganzen die Krone auf, sodass wir als Team Verantwortung übernehmen mussten und uns auch unter diesen Umständen beweisen wollten.… Weiterlesen Angriffsfeuerwerk in Kierspe