Derbymarsch zum Spiel gegen Eintracht Hagen

Derbymarsch und Demo gegen die Sportstättennutzungsgebühr!
Hier ein Artikel unserer Green Devils.

+++Update zum Derby gegen Eintracht+++

Wie kann man eigentlich bei Auswärtsspielen anreisen? Mit dem Auto? Ja! Mit dem Bus? Ja! Doch da muss es doch noch was anderes geben. Genau das hatte uns in den letzten Wochen stark beschäftigt. Nun können wir mit voller Vorfreude sagen, ja es gibt noch eine andere Form.

Am 14.10 werden wir als Volmetaler Einheit vom Höing aus gemeinsam über die Straßen am Sportpark und Stadionstraße bis zur Enerviearena gehen und somit als grün weiße Einheit an der Halle ankommen. Und nein wir gehen nicht über den Bürgersteig, sondern über die Straße. Für die Absperrung und Absicherung wird die Hagener Polizei sorgen. Doch werden wir diese Chance auf größtmögliche Aufmerksamkeit nicht einfach verpuffen lassen. Es wird nicht einfach nur ein Fanmarsch zur Halle sein, sondern auch ein Demonstrationszug gegen die Hallennutzungsgebühr, welche in Hagen leider nun beschlossen ist und was für viele Hagener Vereine einen zusätzlichen Schnitt in ihren schon eh kleinen Etat bedeutet.

Der Ablauf steht auch schon in grober Form.
Kurz nach 19:00 sollen die drei Fanbusse aus Volmetal am Höing ankommen. Gegen 19:15 starten wir dann in Kooperation mit der Polizei die Veranstaltung „Gegen die Hallennutzungsgebühr“ und ziehen zusammen vom Höing aus in Richtung Ischelandstadion. Dort angekommen lösen wir die Veranstaltung auf und begeben uns in die Halle. Weitere Einzelheiten werden natürlich in den kommenden zwei Wochen folgen.

Mit dieser Aktion haben wir nicht nur die Chance wieder für ein Ausrufezeichen in Sachen Fans zu sorgen, sondern auch für eine gute Sache einzustehen. Somit kommt alle zahlreich und reiht euch in den grün weißen Tross ein!

Einzelheiten folgen…

cropped-image-1.jpeg