Erster Neuzugang für die kommende Saison. Herzlich willkommen im Tal Lorenz Schlotmann!

Erster Neuzugang für die kommende Saison
Lorenz Schlotmann unterschreibt im Tal

Als ersten Neuzugang für die Saison 2017/2018 präsentiert die Handballabteilung des TuS Volmetal den 20-jährigen Lorenz Schlotmann.
Der angehende Polizeibeamte machte seine ersten handballerischen Gehversuche wie Nationalspieler Niclas Pieczkowski beim Letmather TV. Nach einer Zwischenstation beim TV Menden-Schwitten hat er sich nun zu einem Wechsel ein Stück „volmeaufwärts“ vom VfL Eintracht Hagen in den Hagener Süden entschieden. Der pfeilschnelle Außenspieler hat beim VfL bereits Einsätze in der 2. Handballbundesliga gehabt und gehörte zum erweiterten Kader der Profiabteilung.

„Ich möchte mich weiterentwickeln und Spielanteile bekommen, gerne langfristig in der 1. Mannschaft“, so Schlotmann.
Ihn überzeugen im Tal vor allem das sportliche Gesamtkonzept und die familiäre Nähe zwischen den begeisterten Fans, den zahlreichen Ehrenamtlichen und den verschiedenen Teams.
„Ich konnte mir ja bereits in einigen Auswärtsspielen ein erstes Bild vom Umfeld machen, das ist schon etwas ganz Besonderes! Ich freue mich, bald ein Teil davon zu sein!“

Wir freuen uns auch auf Dich – Willkommen im Tal, Lorenz!