Julius Blümel wechselt nach der Saison in die Zweite. Der Mittelmann tritt aus zeitlichen Gründen kürzer und wird in die Reserve wechseln.

+++ Weitere Personalentscheidung gefallen:
Julius Blümel wechselt in die zweite Mannschaft +++

Leider müssen wir heute einen weiteren Abgang bekanntgeben: Auch das Volmetaler Eigengewächs Julius „Juppse“ Blümel verabschiedet sich nach der Saison aus der ersten Mannschaft. Der Mittelmann tritt aus zeitlichen Gründen kürzer und wird in die Landesliga-Reserve wechseln.

„Natürlich bedauern wir es sehr, dass Julius das Team nach der Saison verlässt. Zum einen, weil er als waschechter Volmetaler Junge eine absolute Identifikationsfigur in der ersten Mannschaft und im gesamten Verein ist. Zum anderen, weil er sich mit seiner Dynamik, seiner Kampfkraft und seinem Spielverständnis in den letzten Jahren sportlich zu einer wichtigen Säule im Team entwickelt hat“, stellt Trainer Marc Rode fest.

Teammanager Philipp Brüggemann fügt an: „Juppse will demnächst einen neuen Bildungsweg einschlagen, der ihn unter der Woche auch in den Abendstunden fordert. Somit hätte er letztendlich nur an einer Trainingseinheit in der Woche teilnehmen können. Das ist auf diesem Niveau natürlich zu wenig. Die Entscheidung ins Landesligateam zu gehen, war deshalb alternativlos.“


Solche Szenen von Julius Blümel gibt es demnächst in der 2. Mannschaft zu sehen!
Foto: Sebastian Lahmer