Mädels gewinnen auch ihr zweites Saisonspiel

Mädels gewinnen auch ihr zweites Spiel verdient

Hasperbach 2 : TuS Volmetal 11 : 19 ( 5:7 )

Am Sonntag reisten unsere Girls nach Haspe, um gegen die Zweitvertretung von Hasperbach zu spielen.
Wir wollten das positive Ergebnis und auch die Leistung der Vorwoche mit in das Spiel nehmen. Auch unsere Anja war wieder mit von der Partie.
Von Anfang an bemerkte man aber, dass wir in der ersten Halbzeit nicht so ganz in Form waren.

Vorne schlichen sich einige Fehler und Unkonzentriertheiten ein und so kam es, dass wir uns nicht entscheidend absetzen konnten. Hasperbach nutzte dieses und blieb an uns dran.

Erst zum Ende der ersten Halbzeit setzen sich unsere Mädels mit einem zwei Tore Vorsprung ab. So ging es mit einem 7:5 in die Kabine.
Dort wurden die Fehler angesprochen und alle waren sich einig, dass wir vorne konzentrierter zu Werke gehen müssen, um an diesem Tag als Sieger vom Platz zu gehen.

 In der zweiten Halbzeit blieb es aber erst einmal dabei, dass Hasperbach sich nicht abschütteln ließ.

Erst nach ca. 12 Minuten konnten wir einen drei Tore Vorsprung heraus spielen.

Dennoch bemerkte man, dass Hasperbach nie aufgeben wollte und weiter um jeden Ball kämpfte.

In den letzten 9 Minuten, nachdem der Trainer von Hasperbach eine Auszeit nahm, war der Wille unseres Gegners gebrochen und die Mädels spielten nun ihre ganze Routine runter. Über sehenswerte schnelle Angriffe schraubten wir das Ergebnis noch weiter in die Höhe. Hasperbach hatte dem Ganzen nichts mehr entgegen zu setzten und man bemerkte das unser Gegner konditionell am Ende war.

So gingen wir als verdienter Sieger vom Platz.

Fazit: Eine geschlossene Mannschaftsleistung, wo Nadine, unsere Naddel sowie Anja hervor zu heben sind. Wir haben zwar nicht diesen Biss gezeigt wie noch in der Vorwoche, aber dennoch können wir stolz sein 

2 Spiele 2 Siege, der absolute Hammer.

Am Sonntag wartet mit Concordia Hagen nun ein schwerer Gegner auf uns.
Beginn ist um 15.00h in der Halle Volmetal.
 

Die Mädels freuen sich auf Eure Unterstützung.

Tore: Nadine Niedergriese 6, Nadine Kolba   ch 5/2, Anja Gierse 5, Ivonne Schmidt 1, Vanessa Borjan 1, Alina Jordan 1

Es spielten: Carolin Olivier, Michaela Lakotta ( Tor ), Lina Funke, Madita Funke, Chrissi Schröer, Jule Motzek