Start – Ziel Sieg

Am Samstag konnten wir unseren wohl souveränsten Sieg in der neuen Liga einfahren. Vom Anfang bis zum Ende waren die zwei Punkte nie gefährdet. Die Wiedergutmachung für das Hinspiel ist somit geglückt.

Diesmal fassen wir uns im Hinblick auf das kommende Derby kurz. Trotz des gleichzeitig stattfindenden Bundeligakracher Dortmund vs. Bayern, fanden sich gut 300 Fans in der Halle ein. Die Stimmung war für so ein Spiel gut aber wir haben auch schon Besseres in der Halle erlebt. Dennoch bedankte sich in der Pressekonferenz der Bremer Trainer für die gute Stimmung und dass es somit ungleich mehr Spaß macht Handball zu spielen. Also können wir damit zufrieden sein.

Doch gucken wir natürlich jetzt mit aller Kraft auf den kommenden Spieltag, der mit dem Derby gegen Schalksmühle Halver den Kracher des Spieltages darstellen wird. Der aktuelle Tabellenstand darf dabei nicht zu viel Mut machen. Schalksmühle spielt diese Saison wie eine Wundertüte und kann an jedem Spieltag gewinnen und verlieren. Wir als Fanclub aber auch der Rest der Volmetaler Anhängerschaft werden dabei auch einen für uns neuen Zuschauerrekord in der neuen Liga Aufstellen. 200 grün weiße Anhänger werden für das Spiel in Halver erwartet. Bis jetzt haben wir mit den Infos vom Verein und unserer Teilnehmerliste dieses Ziel schon zu mehr als drei Viertel erreicht und sind somit auf einem sehr guten Weg die grün weiße Wand in der Nachbarstadt zu erzielen. Für diese Woche werden wir versuchen täglich neue News für das Spiel bereit zu stellen und euch somit immer auf dem neuesten Stand halten. Also schnappt euch die letzten verbleibenden Karten und fahrt mit den zwei Fanbussen um unsere erste zum nächsten wichtigen Sieg zu treiben. Lasst unseren Nachbarn zeigen, dass Geld nicht alles ist sondern dass man auch mit Herz und Leidenschaft siegen kann! Lasst uns denen zeigen, wer diese Region regiert und das in aller Deutlichkeit!

Volmetal mein Königreich

07