Zweiter Tag des BDO-CUP mit spannenden Spielen und verdienten Siegern. Eintracht Hagen ist Titelverteidiger. TuS gewinnt gegen Ratingen.

Auch am zweiten Tag des BDO-CUP zeigten sich die vier Mannschaften bereits in guter guter Form. Eintracht Hagen gewinnt erneut den CUP. TuS bestätigt gute Form vom Vortag.

Zum Beginn des zweiten Tages stand das Spiel zwischen der SG Ratingen und dem TUS Volmetal auf dem Programm. Hier konnten unsere Jungs an die gute Leistung vom Vortag anknüpfen und schlugen die Rheinländer knapp aber verdient mit 26:25.

Im Endspiel standen sich die beiden Sieger vom gestrigen Freitag, die SGSH Dragons und der VfL Eintracht Hagen, gegenüber. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit (13:14 aus Sicht der Dragons) setzten sich die favorisierten Hagener am Ende verdient mit vier Toren (27:23) gegenüber dem Ligakonkurrenten durch.

Wir bedanken uns bei allen Spielern, Betreuern und besonders bei unseren Zuschauern für einen gelungenen Einstand und die Disziplin auf und neben den Rängen.

Fotos: Sebastian Lahmer